Wir sind hier um zu helfen

 

Informationen zu Coronavirus (COVID-19) und unsere Stornierungsbedingungen

Aufgrund der Verbreitung des Romans Coronavirus Covid-19 haben Reisen und Tourismus weltweit Sicherheitsmaßnahmen und -vorschriften angepasst, um Kunden und Mitarbeitern sichere Erfahrungen zu bieten.


Wir sind sehr besorgt über das Wohlergehen unserer Gäste und des Personals. Wir haben uns verpflichtet, alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, die von der Regierung und der Nationalen Gesundheitsorganisation festgelegt wurden.


Wir sind nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation und der Nationalen Organisation für öffentliche Gesundheit auf dem neuesten Stand geblieben und haben dies bereits in der Saison 2020 mit großem Erfolg getan. Wir sind bereit und mehr als bereit, Sie und Ihre Lieben an unseren Reisezielen zu empfangen und bieten sichere und wertvolle Erlebnisse.

Protokollbasierte Erfahrung wird nachfolgend erläutert:

 

  • Wir empfehlen, dass Sie sich 15 Minuten vor Ihrer Abholzeit am Abholpunkt befinden. Unsere Mitarbeiter werden Sie begrüßen und Ihren Sitzplatz zeigen, um die Richtlinien zur sozialen Distanzierung einzuhalten.

  • Die Temperatur und das Wohlbefinden aller am Service teilnehmenden Personen (Führer, Fahrer, Personal) werden täglich überwacht, wobei alle Personen, die Fieber oder Symptome aufweisen, ausgeschlossen und in Quarantäne gehalten werden.

  • Busse sind nur zu 65% ausgelastet und die Anzahl der verwendeten Busse wird erhöht. (Protokolle können sich gemäß den Richtlinien der Regierung ändern.)

  • Bustouren bestehen nicht aus mehr als 35 Personen pro Gruppe.

  • Das Boarding erfolgt in kleinen Gruppen, beginnend mit Sitzplätzen vor oder am Ende des Busses.

  • Bei unseren Mitarbeitern werden keine Papiergutscheine oder Tickets abgeholt. Das Anzeigen Ihres Gutscheins auf Ihrem Telefon oder Tablet reicht aus, und es ist nicht erforderlich, etwas auszudrucken.

  • Das Verteilen von Drucksachen wie Karten oder Broschüren wird vermieden.

  • Bitte befolgen Sie alle Anweisungen Ihres Reiseleiters.

  • An jeder Tür stehen Desinfektionsspender zur Verfügung.

  • In allen Bussen bleiben bestimmte Sitzreihen frei - entweder vorne oder hinten im Bus - für den Fall, dass wir einen Passagier mit potenziellen Symptomen isolieren müssen.

  • Führer und Begleiter der Touren wurden mit persönlichen Masken ausgestattet und sprechen am Mikrofon des Busses

  • Die Einschiffung erfolgt nur über die Hintertür des Busses durch kleine Gruppen von Fahrgästen, beginnend mit den am weitesten von der Tür entfernten Sitzen.

  • Die Ausschiffung erfolgt nur durch die Hintertür des Busses durch kleine Gruppen von Fahrgästen, beginnend mit den nächstgelegenen Sitzplätzen zur Tür.

  • Der Fahrer, der Führer und die Begleitung der Tour tragen während der gesamten Dauer der Tour eine Maske. Gesichtsmasken sind auch für Reisende in den Museen erforderlich.

  • Alle unsere Reisenden erhalten Whisper-Audiogeräte, um die Richtlinien zur sozialen Distanz in archäologischen Stätten und Museen einzuhalten, ohne ein Wort der faszinierenden Erzählung unseres Reiseführers zu verpassen.

  • Mini Whispers werden sowohl von unseren Mitarbeitern als auch in den Ladekoffern mit UVC-Lichtdesinfektionsmittel gründlich gereinigt.

  • Museumstickets erhalten Sie von unserem Führer, um Warteschlangen zu vermeiden und die Warteschlangen zu überspringen

  • Bei Ganztagestouren, bei denen das Mittagessen angeboten wird, befolgen die Restaurants, mit denen wir zusammenarbeiten, alle von der Regierung und der Nationalen Gesundheitsorganisation festgelegten Hygieneprotokolle

  • Unsere Busse werden nach jeder Tour gründlich mit speziellen Dampfreinigern sowie Stoffdesinfektionsmittel gereinigt.

  • Sowohl die Busfahrer als auch unser Werkstattteam wurden mit den neuesten zertifizierten EU-Normen für Desinfektions- und Reinigungsverfahren sowie allen Sicherheitsmaßnahmen vertraut gemacht.

  • Zusätzlich werden unsere Busse jeden Monat von professionellen Teams einer vollständigen Desinfektion unterzogen, sodass wir mehr als sicher sind, dass wir mit den zur Verfügung stehenden maximalen Sicherheitsprotokollen arbeiten.

  • Informationen und Zertifikate zur Busdesinfektion können in unseren Bussen eingesehen werden.

  • Die durchschnittliche Reinigungszeit wird sowohl tagsüber als auch nach dem Ende der Tour nachts verdoppelt.

  • Alle empfindlichen Berührungsbereiche wie Sitze, Armlehnen, Seitenwände, Überkopfbehälter usw. werden intensiv gereinigt und desinfiziert.

  • Alle Busse, die von den Touren zurückkommen, werden sofort desinfiziert, und alle unsere Busse werden regelmäßig desinfiziert.

  • Die Luft im Bus wird während der Fahrt durchschnittlich alle 3 Minuten vollständig erneuert. Diese Rate ist viel höher als die, die normalerweise in anderen Innenräumen auftritt.

  • Die Klimaanlagen in den Bussen verwenden einen Luftstrom von außen und keine recycelte Luft aus der Kabine

  • Alle Filter der Luftbedingungen wurden gründlich desinfiziert, gereinigt und regelmäßig gewartet.

 

Unsere Leute

Unser Personal ist in den neuesten Hygieneprotokollen und Reinigungsverfahren geschult. Sie verwenden persönliche Schutzausrüstung (Gesichtsmasken / Schilde und optionale Handschuhe), um ein sicheres Reiseerlebnis für Sie und sich selbst zu gewährleisten.

Stornierungsbedingungen

Unsere Stornierungsbedingungen werden flexibler, um sicherzustellen, dass Ihre Anforderungen erfüllt werden. Bitte wenden Sie sich direkt an uns oder besuchen Sie unsere neuesten Richtlinien für alle aktuellen Bedingungen.